Wie die Künstlerin Larisa Tinta geboren wurde

Wie wurde die Künstlerin Larisa Tinta geboren?

Larisa ist eine geborene Visagistin mit einer großen Leidenschaft für Malerei und Kreativität. Sie stellte sich einer Herausforderung: 40 Gemälde zu schaffen, bevor sie 40 wurde. Er nennt sein Projekt „40until40“, weil er die Nuancen seines Lebens, seiner Gefühle, seiner Träume, seiner Ängste, seiner Freuden darstellen möchte. Larisa Tinta begann aus Spaß zu malen, besuchte dann einige Malkurse und experimentierte mit verschiedenen Stilen, von figurativ bis abstrakt, von Pop-Art bis Surrealismus. Er verwendete unterschiedliche Träger wie Leinwand, Holz oder Metall und verschiedene Medien wie Acryl und Mischtechnik.

Seine Bilder sind Teile seiner Geschichte, Fragmente seiner Seele, Widerspiegelungen seiner Persönlichkeit. Einige sind von berühmten Persönlichkeiten wie Frida Kahlo, Marilyn Monroe, Nietzsche inspiriert; andere zu sozialen Themen wie Feminismus oder Umwelt; wieder andere mit geometrischen oder abstrakten Motiven.

Larisa Tinta hat bereits alle 40 Gemälde geschaffen und einige davon auf ihrer Website larisaarttinta.com und auf ihren sozialen Profilen Facebook1 und Instagram2 ausgestellt. Seine Bilder sind farbenfroh, lebendig, originell und manchmal provokativ.

Larisa Tinta verkauft ihre Gemälde online und zeigt sie der Öffentlichkeit, um ihre Kunst zu teilen und Feedback zu erhalten. Jeder, der sich für ihre Arbeit interessiert, kann sie über ihre Kanäle kontaktieren und eines ihrer Gemälde, Wanddekorationsdrucke, Kissen usw. kaufen. oder ein individuelles Exemplar in Auftrag geben.

Larisa Tintas Projekt ist ein künstlerisches Projekt, das zeigt, wie Kunst ein Ausdrucksmittel und persönliches Wachstum sowie eine Quelle von Spaß und Zufriedenheit sein kann. Larisa Tinta lädt uns ein, unserer Leidenschaft zu folgen und unsere Träume wahr werden zu lassen, auch wenn sie unmöglich erscheinen.